3.3.2 Bezeichnung

Frischkäse und Zubereitungen daraus sowie ungereifte Käse werden mit den folgenden Bezeichnungen versehen, wobei alle Teile der Bezeichnung den gleichen Informationswert aufweisen.

Frischkäse werden entsprechend Abs. 3.3.1.1.4 bezeichnet (z. B. Speisetopfen 20 % F.i.T.).

Industrietopfen wird als solcher bezeichnet.

Speisetopfen und Frischkäse für Frischkäsezubereitungen, die gemäß Abs. 3.3.1.1.5 lit. c) hergestellt worden sind, werden als "Speisetopfen mit erhöhtem Gehalt an Molkeneiweiß" bzw. "Frischkäse mit erhöhtem Gehalt an Molkeneiweiß" bezeichnet.

Frischkäse, die einer Wärmebehandlung – siehe Abs. 3.3.1.3. – unterzogen worden sind, werden als "Wärmebehandelte Frischkäse ...% F.i.T." bezeichnet.

nach oben