Beilage 1 Räume, Einrichtungen und Geräte

WORAUF IST BEIM AUSFÜLLEN DER CHECKLISTEN ZU ACHTEN?

Im Folgenden finden Sie sieben Checklisten. Diese sieben Überprüfungsbögen spiegeln die unterschiedlichen Räumlichkeiten mit ihren jeweiligen Einrichtungen und Geräten wider. Prüfen Sie anhand dieser Checklisten, ob Ihr Betrieb den Hygieneanforderungen entspricht.
Achten Sie bei der Durchführung der Überprüfung Ihres Betriebes dabei insbesondere auf:

  1. Boden:
    1. sauber (z. B. Ecken, Hohlkehlen, verstellte Flächen)
    2. leicht reinigbar (Hohlkehle)
    3. nicht uneben (Pfützenbildung)
  2. Wände:
    1. sauber (z. B. hinter verstellten Flächen)
    2. leicht reinigbar
    3. nicht schadhaft (z. B. Fliesen ausgeschlagen, Fugenmasse ausgebrochen, Löcher)
    4. Verputz bzw. Farbe blättert ab
    5. keine Schimmelbildung
  3. Fenster:
    1. sauber (z. B. Rahmen, Dichtungen, Griffe)
    2. nicht schadhaft (z. B. Lack blättert ab, Scheibe gebrochen, schließt nicht)
    3. Insektengitter
  4. Türen:
    1. sauber (z. B. Türschnallen)
    2. nicht schadhaft (z. B. Lack blättert ab, schließt nicht)
  5. Decke:
    1. sauber (z. B. Spinnweben, Gespinste)
    2. nicht schadhaft
    3. Verputz bzw. Farbe blättert nicht ab
    4. keine Schimmelbildung
  6. Beleuchtungskörper:
    1. sauber
    2. nicht schadhaft (z. B. Leuchtmittel, Abdeckung
  7. Leitungen/Trassen/Armaturen/Schalter:
    1. sauber
    2. nicht schadhaft (z. B. rostig, nicht mehr in Funktion)
  8. Lüftungen, Lüftungsgitter und –filter:
    1. sauber
    2. nicht schadhaft (z. B. Funktionskontrolle)
  9. Arbeitstische:
    1. sauber (z. B. Umleimer, Unterseiten, Laden)
    2. leicht reinigbar (Niro, Holz)
    3. nicht schadhaft (z. B. Risse)
  10. Schränke, Regale, Vitrinen, Stellagen, Rechen, Wagerl:
    1. sauber (z. B. Räder, Fächer)
    2. nicht schadhaft (z. B. Rost)
  11. Maschinen, Geräte:
    1. sauber (z. B. Schalter, Armaturen)
    2. nicht schadhaft (z. B. abblätternder Lack, Funktionskontrolle)
  12. Werkzeuge:
    1. sauber
    2. nicht schadhaft (z. B. gesprungene Handgriffe)
  13. Transportmittel (Gebinde):
    1. sauber
    2. nicht schadhaft (z. B. ausgebrochen)
    3. ordnungsgemäß
  14. Handwaschbecken (Seifenspender, Papierhandtuchspender, Desinfektionsmittelspender):
    1. sauber
    2. nicht schadhaft (z. B. Seifenspender funktioniert nicht)
    3. ordnungsgemäß (berührungslose Armatur, getrennt für Abwäsche)
  15. Abwäsche/Geschirrspüler:
    1. sauber
    2. nicht schadhaft (z. B. mangelnde Temperaturen, Funktionskontrolle)
    3. Waschtemperatur (…mindestens) 65 °C
  16. Abfallbehälter:
    1.  sauber
    2. ordnungsgemäß (z. B. regelmäßige Entleerung)
nach oben
JSN Solid 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework