"Richtig und sicher kochen" mit rohen Lebensmitteln wie Geflügel, Eier, Fleisch und Meeresfrüchten

Vom damaligen Bundesministerium für Gesundheit und Frauen (BMGF) wurde gemeinsam mit der WKÖ, AK, AGES und der Lebensmittelaufsicht der Länder die Informationsoffensive "Richtig und sicher kochen" gestartet, die sich Möglichkeiten zur Vermeidung von lebensmittelbedingten Krankheiten im privaten Haushalt widmet.

Informationen im Rahmen der Initiative "Richtig und sicher kochen" werden als Informationen im Sinne des Art. 14 Abs. 3 lit. b der Verordnung (EG) Nr. 178 /2002 angesehen, wenn sie sich auf dem Etikett oder - bei offener Ware - in unmittelbarer Nähe eines bestimmten Lebensmittels (z.B. Kühlregal mit rohem Fleisch, Wildfleisch, Geflügel, Fisch) befinden.

Für Fragen steht Ihnen das BMGF-Bürgerservice zur Verfügung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

pdfrichtig_kochen_folder.pdf

pdfRichtig_und_sicher_kochen_Logo.pdf

pdfRichtig_und_sicher_kochen_Poster.pdf

nach oben
JSN Solid 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework