3.3.1.3 Wärmebehandelte Frischkäse

Frischkäse, die einer nachträglichen Wärmebehandlung unterworfen werden, sind als wärmebehandelte Frischkäse zu bezeichnen. Sie werden wie in Abs. 3.3.1.1.10 beschrieben hergestellt.

Die F.i.T.-Stufen mit den dazugehörigen Höchstwassergehalten bzw. Mindesttrockenmassen entsprechen den in Abs. 3.3.1.1.4 angeführten Werten.

nach oben