2.1.4 Roggenbrot

Roggenbrot wird aus Roggenmahl- und -schälprodukte verschiedener Typen herge-stellt. Ein Zusatz von Weizenmehl geeigneter Typen bis zu 10 % des Gesamtgewichtes an Mahl- und Schälprodukten ist zulässig.

Sachbezeichnung: Roggenbrot, auch Roggentoast

nach oben