2.1.1.2 Bestandteile

Schokolade – vorbehaltlich der Definition von Schokoladestreusel, Gianduja-Haselnussschokolade und Schokoladeüberzugsmasse – enthält:

  • mindestens 35 % Gesamtkakaotrockenmasse
  • mindestens 14 % fettfreie Kakaotrockenmasse
  • mindestens 18 % Kakaobutter

Für den österreichischen Markt ist auch die Bezeichnung Kochschokolade zulässig. So bezeichnete Schokolade weist jedoch in Folge der weniger feinen Bearbeitung meist ein etwas gröberes Gefüge auf.