Unten finden Sie eine Liste mit häufig gestellten Fragen (FAQ) und den entsprechenden Antworten zum ÖLMB.

Welchen rechtlichen Stellenwert hat der Codex?

Das Österreichische Lebensmittelbuch (Codex Alimentarius Austriacus) dient zur Verlautbarung von Sachbezeichnungen, Begriffsbestimmungen, Untersuchungsmethoden und Beurteilungsgrundsätze sowie von Richtlinien für das Inverkehrbringen von Waren. Das Österreichische Lebensmittelbuch ist aus rechtlicher Sicht als "objektiviertes Sachverständigengutachten" einzustufen. Es ist keine Rechtsvorschrift im engeren Sinn.

Nach oben

Ist der Aufbau der Codexkapitel ähnlich?

Ja, der Weg führt immer von allgemeinen zu speziellen Aspekten.

Grundsätzlich steht am Beginn eine Beschreibung oder Definition, dann folgen die Beurteilung und eventuell noch Anhänge oder Ergänzungen.

 

 

Nach oben