2.3.1 Balsamessig nach traditioneller österreichischer Art

Bezeichnung "(Wein/Obstart)Balsamessig" oder "Balsam(Wein/Obstart)essig".

Bei Balsamessig nach traditioneller österreichischer Art werden als Teil der verkehrsüblichen Bezeichnung oder in unmittelbarer Nähe zur verkehrsüblichen Bezeichnung hervorhebende Qualitätsangaben, Hinweise auf das Lagerbehältnis sowie Lagerdauer (z. B. "traditionell", "nach traditioneller Herstellung", "im Eichenfass gereift", "mindestens 3 Jahre im Holzfass gelagert" oder Kombinationen davon) angegeben.